Kreativ und professionell

Mit unseren Ideen, unserer Leidenschaft
und unseren Visionen eine Schule neu gestalten.

Projekt- und Planungsvorgehen

Sie können alles selbst tun oder wir übernehmen es für Sie.

Wählen Sie aus den drei Handlungsmodulen, die Ihnen die Umsetzung ermöglichen.

Sie machen fast alles selbst.

Sie möchten soviel wie nur möglich mitarbeiten und haben gute Kollegen, Eltern und Schüler, die das Gestaltungsvorhaben mit unterstützen?

%

1. Planung

Corporate Design Basiselemente

N

Briefing

Inhaltliche Zusammenfassung

N

Aufgabenanlyse

Auswertungen der Aufgaben

N

Ideenfindung

Entwicklung der Grundidee

N

Farben, Farbwerte

Auswahl der Farbtöne

N

Typografie

Auswahl von Schriften

N

Grobkonzept

Erstellung des Grobkonzepts

N

Größenermittlungen

Formate, Träger- und
Druckplatten, (Liste)

N

Mengenermittlungen

Türschilder (einseitig)
Deckenhänger, (ein- und zweiseitig)
Wegweiser, (einseitig) etc. (Liste)

N

1. Konzeptionelles Design

Definition der Inhalte

N

2. Konzeptionelles Design

Gestaltung, Raster, Aufbau

N

Verortung

Festlegung der Verortung,
Grundriss

2. Inhaltskonzept

Entwickeln & Konkretisieren

N

Designkonzept

Erstellung der Konzeptidee

N

Konzeption

Aufbau funktionale Konzeption

N

Konzeption

Struktur, Aufteilung, Gliederung der Inhalte

N

Definition der Designgrundlagen

Farbwerte, Formensprache, Typografie.

N

Designgrundlagen

Festlegung der Farbwerte,
Formate, (Liste)

N

Signaletik

Formulierung der Piktogrammgestaltung

N

Typografie

Bereitstellung von Schriften
(Eine Datei von Zeichensätzen)

 

N

Anpassung, Schule alleine

Zusammenfassung; Informationsaufbereitung je Türschild, Deckenhänger, Wegweiser, etc. (Liste).

 

3. Maßnahmeplanung

Auswahl & Festlegung

N

Beschilderung

Aufbau und Anpassung der Informationsarchitektur

N

Abstimmung

Kommunikation mit anderen Projektbeteiligten

N

Korrekturphase

Überarbeitung der Inhalte

N

Datenorganisation

Übergabe, pdf

N

Vorentwurf

Zwei Designvorlagen: Türschilder, Deckenhänger, Wegweiser

Wir teilen uns die Arbeit.

Sie sind zeitlich begrenzt, können aber einen Teil mitarbeiten und die andere Hälfte über Budget ausgleichen?

%

1. Planung

Corporate Design Basiselemente

N

Briefing

Inhaltliche Zusammenfassung

N

Aufgabenanlyse

Auswertungen der Aufgaben

N

Ideenfindung

Entwicklung der Grundidee

N

Grobkonzept

Erstellung des Grobkonzepts

N

Mengenermittlungen

Türschilder (einseitig)
Deckenhänger, (ein- und zweiseitig)
Wegweiser, (einseitig) etc. (Liste)

N

1. Konzeptionelles Design

Definition der Inhalte

N

2. Konzeptionelles Design

Gestaltung, Raster, Aufbau

2. Inhaltskonzept

Entwickeln & Konkretisieren

N

Designkonzept

Erstellung der Konzeptidee

N

Konzeption

Aufbau funktionale Konzeption

N

Typografisches Konzept

Aufbau funktionale Beschreibung

N

Farbkonzept

Auswahl Farbtöne, funktionale Beschreibung

N

Konzeption

Struktur, Aufteilung, Gliederung der Inhalte

N

Korrekturphase

Überarbeitung der Inhalte

N

Signaletik

Formulierung der Piktogrammgestaltung

N

Gemeinsame Anpassung

Zusammenfassung; Informationsaufbereitung je Türschild, Deckenhänger, Wegweiser, etc. (Liste).

 

3. Maßnahmeplanung

Auswahl & Festlegung

N

Beschilderung

Aufbau und Anpassung der Informationsarchitektur

N

Abstimmung

Kommunikation mit anderen Projektbeteiligten

N

Übergabe

Datenorganisation, pdf

Wir übernehmen alles.

Sie haben weder Kenntnis noch Zeit und Ihre Mitarbeit ist somit nicht möglich? Aber Sie haben einen Sponsor oder Investor, der Ihr Projektvorhaben finanziert?

%

1. Planung

Corporate Design Basiselemente

N

Briefing

Inhaltliche Zusammenfassung

N

Aufgabenanlyse

Auswertungen der Aufgaben

N

Projektaufnahme

Vollständige Projektaufnahme im Objekt

N

Ideenfindung

Entwicklung der Grundidee

N

1. Konzeptionelles Design

Definition der Inhalte

N

2. Konzeptionelles Design

Gestaltung, Raster, Aufbau

2. Inhaltskonzept

Entwickeln & Konkretisieren

N

Designkonzept

Erstellung der Konzeptidee

N

Typografisches Konzept

Aufbau funktionale Beschreibung

N

Farbkonzept

Auswahl Farbtöne, funktionale Beschreibung

N

Signaletik

Grafische Ausarbeitung, Icon-Family, (Design, Detailplanung, Rahmenkonzeption

N

Korrekturphase

Überarbeitung der Inhalte

N

Anpassungsmaßnahmen

Design- und Informationsanpassung je Träger- und Druckplatte

N

Abstimmung

Teilnahme an Abstimmungsgesprächen

N

Bereitstellung

Kontaktperson Schule / ggf. Ansprechpartner Behörde

 

3. Maßnahmeplanung

Auswahl & Festlegung

N

Manuel

Erstellung eines Design-Manuels

N

Digital Vorlagen

Erstellung digitaler Vorlagen für ausgewählte Elemente

N

Datenaufbereitung

Druckdatenaufbereitung je Informationsträger

N

Datenorganisation

Abstimmungen & Übergabe, Druckerei

N

Bereitstellung

Kontaktperson Schule / ggf. Ansprechpartner Behörde

 

N

Vergabe

Evtl. Vergabeorganisation / Ausschreibung

Zieldimensionen, die Ihnen stufenweise Freude bereiten werden.

Gemeinsam mit Ihnen werden Begrifflichkeit und Botschaften erarbeitet,
die Inhalte erschließen und eine Identität erschaffen.

Gemeinsames Briefing

Vorgespräch

Beginnen

Definition der Aufgabenstellung und Zielbestimmung zum Projektvorhaben. Kommunikation mit anderen Projektbeteiligten.

Recherche, Analyse, Synthese

1. Timeline

Ermittlung von Grundlagen

Definition und Zuordnung der Bauten, Ebenen und Räume. Aufbau und Neustrukturierung.

Ideenfindung, Grundidee

2. Timeline

Planerisches Konzept

Strukturkonzept, Informationsarchitektur, detaillierte Benutzerführung, funktionale Konzeption.

1. Abstimmung

3. Timeline

1. Abstimmung

Entwürfe des Stategiekonzepts und der Maßnahmeplanung. Abstimmung mit anderen Projektbeteiligten.

Designkonzeption

4. Timeline

Inhaltskonzept

Weiterführung der bevorzugten Konzeptvariante. Anpassung der grafischen Sprache, Zusammensetzung der Formen, Farben sowie den Größen.

Planerisches Konzept

5. Timeline

2. Abstimmung

Weiterführung des Stategiekonzepts und der Maßnahmeplanung. Abstimmung mit anderen Projektbeteiligten.

Finialisierte Abstimmung

6. Timeline

3. Abstimmung

Layoutanpassung; Inhalt & Umsetzung, Formate, Proportionen, Farbsystem, Typografie, grafische Elemente & Material.

Korrekturschleife

7. Timeline

Anpassung

Design- und Layoutanpassung der typografischen Sprache sowie der grafische Darstellung.

Dokumentation

8. Timeline

Styleguide

Zusammenführung & Übertragung der aktualisierten Verortungsinformationen. Anfertigung von Informationsplänen.

Anpassung

9. Timeline

Datenaufbereitung

Design- und Layoutanpassung der typografischen Sprache sowie der grafischen Darstellung der Bild- und Textkombination.

Schnelle Antworten auf Ihre Fragen

Hier finden Sie die häufigsten Fragen und unsere Antworten darauf.